Innere Medizin
Unsere Leistungen
Schulungen

Leistungsspektrum

Ambulante Schulungen

  • Strukturierte Schulungen für Menschen mit Diabetes mellitus
  • Insulinpumpenschulungen
  • Spezielles Angebot einer Hypoglykämie-Schulung (Training zur Früherkennung von Unterzuckerungen) als Abendschulung

Beratungsangebote

  • Diabetes mellitus Typ 1, 2 oder 3
  • Insulinresistenz
  • Insulinpumpentherapie und Glukosesensortechnologie
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Psychologische Behandlung von Menschen mit Depressionen, Unterzuckerungsängsten und Problemen der Krankheitsbewältigung

Wund- und Fußambulanz
(Kooperation mit dem Brüderkrankenhaus)

  • Integriertes Behandlungskonzept des diabetischen Fußes mit dem Zentrum für Gefäßmedizin des Brüderkrankenhauses (Ballondilatation, Stent, Bypass-OP)
  • Strukturierte Behandlung von Wund- und Fußerkrankungen 

Stationäre Stoffwechseleinstellung

Kooperation mit der Abteilung für Innere Medizin II des Brüderkrankenhauses 


Insulinpumpe mit Insulinkatheter und in die Haut geklebter Nadelzoom
Insulinpumpe mit Insulinkatheter und in die Haut geklebter Nadel
 
 
Stimmgabeltest in der Fußambulanzzoom
Stimmgabeltest in der Fußambulanz
 
 

Schulungen für Diabetiker in Trier

Jeder Patient mit Diabetes mellitus sollte mindestens einmal in seinem Leben an einer zertifizierten Schulung zum Umgang mit dieser chronischen Erkrankung teilnehmen.

Diabetesschulung

Das Medizinische Versorgungszentrum Innere Medizin (Schwerpunktpraxis für Diabetologie) auf dem Gelände des Brüderkrankenhauses ist eine anerkannte Schulungseinrichtung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) für Menschen mit Diabetes mellitus Typ 1 und 2 und wird von fachärztlichen Diabetologen geleitet.

Wir bieten 2 - 5 tägige ambulante Grundkurse zum Erwerb der Basiskenntnisse zu jedem Diabetestyp, sowie 2 - 4 tägige ambulante Aufbauschulungen zum Auffrischen der Kenntnisse oder intensiven Auseinandersetzung mit spezifischen Therapien (Insulinpumpe, Unterzuckerung, diabetischer Fuß, Schwangerschaft) an.

Kontakt: Telefon +49 (0)651 208-2121

 
 
 
 
6